„[..] Kokoro, which means to merge your heart with your mind in your actions“

Mark Divine

CrossFit Kokoro ist Deutschlands ältester Non-profit Military CrossFit Affiliate und wurde 2012 gegründet. Wir nutzen die Sportstätten der Universität der Bundeswehr, um dort CrossFit-Training für Soldaten/Soldatinnen sowie Zivilangestellte der Bundeswehr unentgeltlich anbieten zu können.

Warum „Kokoro“?

Viele fragen uns, warum wir den Namen „CrossFit Kokoro“ ausgewählt haben. Kokoro kommt ursprünglich aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie „Herz“. Der Ex-Navy SEAL und Autor von „8 Weeks to SEALfit“ Mark Divine beschreibt Kokoro in seinem Buch „Unbeatable Mind“ folgendermaßen: „[..] Kokoro, which means to merge your heart with your mind in your actions“. Für ihn ist Kokoro die höchste Kunst der mentalen Härte und der wichtigste Faktor, um physischen und psychischen Widrigkeiten trotzen zu können. Als Soldaten streben wir nach körperlicher und geistiger Höchstleistung, um unseren Auftrag jederzeit erfüllen zu können. Daher ist Kokoro der perfekte Name für unsere CrossFit Box.

Kokoro ist für uns somit mehr als nur ein Name. Es ist für uns von CrossFit Kokoro der Inbegriff unserer Werte für die wir stehen:

Teamgeist – Disziplin – Kampfgeist – Durchhaltevermögen